Elektronische Roboterbausätze Velleman KSR19 Set Kit
Elektronische Roboterbausätze Velleman KSR19 Set Kit
Elektronische Roboterbausätze Velleman KSR19 Set Kit
Elektronische Roboterbausätze Velleman KSR19 Set Kit
Elektronische Roboterbausätze Velleman KSR19 Set Kit
Elektronische Roboterbausätze Velleman KSR19 Set Kit
Elektronische Roboterbausätze Velleman KSR19 Set Kit
Elektronische Roboterbausätze Velleman KSR19 Set Kit

Elektronische Roboterbausätze Velleman KSR19 Set Kit

SKU: 65175 | 5410329708726

Normaler Preis €39,67
/
inkl. MwSt.

Icons made by FreepikWir versenden die Ware innerhalb von 24 Stunden.

Icons made by Freepik30 Tage Rückgaberecht!

Icons made by FreepikZzgl. Versand, kostenloser Versand ab 80 Euro Bestellwert!

5-in-1 Einstellbarer Roboter

Dieser Roboter (Grundstufe MINT: Mathematik - Informatik - Naturwissenschaft - Technik) wurde entworfen, um Schüler und Hobbyisten für die Maschinenbau und das Programmieren zu begeistern. Er wird auch die analytische und problemlösende Fähigkeiten von Kindern fördern. Steigen Sie dank diesem Roboter in die fesselnde Welt des Programmierens ein.

Eine Serie Roboterbausätze für den künftigen Ingenieur. Bauen Sie dieses Kit und machen Sie sich auf angenehme Weise mit der Welt der Elektronik, Mechanik oder Hydraulik vertraut!

Spezifikation:
Stromversorgung: 2 x AAA/LR03-Batterie (nicht mitgeliefert)
Stapler-Roboter: 263 x 116 x 210 mm
Fußballer-Roboter: 231 x 116 x 210 mm
Zeichen-Roboter: 243 x 116 x 210 mm
Greifer-Roboter: 253 x 116 x 210 mm
Werfer-Roboter: 172 x 116 x 260 mm
Anzahl Teile: 238

Der Einstellring, mit dem die Bewegungen programmiert werden, befindet sich in der Mitte des Roboters. Mit den Segmenten, die sich einfach am Einstellring befestigen lassen, können Sie den Roboter bewegen lassen: geradeaus gehen, rückwärts laufen, nach rechts/links drehen, kreisen oder pausieren. Je mehr Erfahrungen der Benutzer macht, umso interessanter und herausfordernder werden die Aufgaben (z.B. werfen, anheben, Fußball spielen oder zeichnen).

- Ideal zum Entwickeln der MINT-Fähigkeiten (Mathematik - Informatik - Naturwissenschaft - Technik).
- Programmieren ohne Computer oder Applikation zu lernen.
- Empfohlenes Alter: 14+.